Modellübersicht

Modellübersicht

 

Um Ihnen die verschiedenen Schawenzl-e-Zigaretten-Modelle näher zu bringen, haben wir für Sie eine kleine Übersicht erstellt:

Modell

510T

 

eGo-C

 

eRoll

Kaufpreis 510T-Set: 42,80€  

eGo-C-Set: 64,90€

eGo-C-Single-Set: 39€

  eRoll-Set: 52,20
Farbauswahl schwarz, weiß, silber, grün, titan, kupfer, pink, blau, rot, gold   schwarz, weiß   schwarz, weiß
Akku-Laufzeit 4-Sterne.png   5-Sterne.png  

5-Sterne.png

Dampfleistung 4-Sterne.png   5-Sterne.png   5-Sterne.png
Ladestandsanzeige Nicht vorhanden   5-Sterne.png   Nicht vorhanden
Füllstandanzeige 5-Sterne.png   4-Sterne.png   5-Sterne.png
Handhabung 4-Sterne.png   5-Sterne.png   4-Sterne.png
Optik

Edles Design, sehr elegant, in vielen Farben erhältlich

 

Hochwertige Verarbeitung, größerer Durchmesser

  Tabak-Zigaretten Optik, edles mobiles Ladegerät (PCC)
Wiederverwendbar Ja   Ja   Ja
Für Einsteiger 4-Sterne.png   5-Sterne.png   5-Sterne.png
Kompakte-Größe 4-Sterne.png   3-Sterne.png   5-Sterne.png
Geeignet für Einsteiger, Profis   Einsteiger, Profis, Dauerdampfer   Einsteiger, Profis, Wenig- bis Normaldampfer
Besonderheiten
  • Sehr kompaktes und elegantes Design
  • Automatische Akkus, kein Drücken des Tasters notwendig beim Ziehen an der 510T
 
  • Verdampfer ist unterteilt in Verdampferkopf und Verdampferbasis (ermöglicht ein kostengünstiges Austauschen)
  • Ladestandsanzeige des Akkus
  • Abschaltbar
  • Sehr lange Akkulaufzeit
  • Sehr große Depots (Tanks)
 
  • Sehr kleine e-Zigarette
  • Edles, portables Ladegerät und Aufbewahrungsbox in sehr modernem Design
  • Verdampferköpfe mit eGo-C kompatibel
Fazit Die 510T aus dem Hause Joyetech besticht durch ein elegantes Design und hochwertige Verarbeitung. Die 510T ist ein gelungener Kompromiss zwischen Eleganz und Leistung und stellt somit sowohl für Einsteiger als auch für ambitionierte Dampfer eine gelungene Option dar. Durch die Zugautomatik der Akkus ist es bei der 510T nicht notwenig, während des Ziehens an der e-Zigarette einen Taster zu betätigen. Aufgrund der kleineren Liquid-Depots und der kürzeren Akku-Laufzeit empfehlen wir für Dauerdampfer jedoch das Modell eGo-C.  

Das Modell eGo-C zeichnet sich durch seine lange Akku-Laufzeit, große Liquid-Depots und seine Robustheit aus. Somit stellt auch die eGo-C sowohl für Einsteiger als auch für Profis eine gute Wahl dar. Hervorzuheben bei der eGo-C ist auch die Ladestandsanzeige der Akkus sowie der Modulare Aufbau des Verdampfers, der sich in Verdampferkopf und Verdampferbasis unterteilt und so ein kostengünstiges Austauschen ermöglicht. Wer jedoch Wert auf Optik und schlankes Design legt, sollte sich für das Modell 510T entscheiden.

  Die eRoll ist eine wahre Meisterleistung der Entwickler von Joyetech. Trotz der sehr kleinen Akkus muss nicht auf eine dichte Dampfentwicklung verzichtet werden. Auch die kürzere Akkulaufzeit wird durch das sehr elegante PCC kompensiert. Die Handhabung unterscheidet sich kaum von der einer herkömmlichen Tabak-Zigarette (Schachtel öffnen, Zigarette entnehmen, ziehen). Aus diesem Grund ist die eRoll gerade auch für Umsteiger geeignet, die der e-Zigarette bisher eher skeptisch gegenüber standen.